Vorne 18, hinten 19 Zoll beim 9ff GT9-CS

Der neue 9ff GT9-CS (Clubsport) besitzt ganz nach Clubsport-Tradition eine Straßenzulassung. So kann der Besitzer der neuen Clubsport-Variante im Rennboliden zum Rennen fahren und gleichzeitig den Wettkampf oder privaten Renngenuss auf höchstem Niveau bestreiten. Den Kontakt zum Asphalt stellen Leichtmetallräder des Typs “9ff-BBS-CS” her, die vorne in 10,5×18 Zoll mit “Michelin Cup”-Reifen im Format 285/35 zum Einsatz gelangen und hinten in 13,5×19 Zoll mit Gummis in der Dimension 345/30. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.