Spatenstich für neue Produktions- und Lagerhalle von AZEV

Dienstag, 13. Dezember 2011 | 0 Kommentare
 
Die Tyre24-Unternehmensgruppe baut in Kaiserslautern eine neue Produktions- und Lagerhalle von AZEV, so dass das Traditionsunternehmen im kommenden Jahr auch seinen Firmensitz verlegen wird
Die Tyre24-Unternehmensgruppe baut in Kaiserslautern eine neue Produktions- und Lagerhalle von AZEV, so dass das Traditionsunternehmen im kommenden Jahr auch seinen Firmensitz verlegen wird

Das Traditionsunternehmen AZEV wird 2012 seinen Firmensitz vom hessischen Heppenheim nach Kaiserslautern verlegen. Im Industriegebiet Nord wurde nun am 12. Dezember der offizielle Spatenstich für den Neubau getätigt.

Den symbolischen Bauauftakt begleiteten neben der Geschäftsleitung der Tyre24-Unternehmensgruppe auch der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern sowie weitere kommunale Vertreter. Auf einem 30.000 Quadratmeter großen Grundstück wird die Tyre24 Automotive GmbH & Co.

KG – die Immobilienbesitzgesellschaft der Tyre24-Unternehmensgruppe – einen Neubau für den zur Unternehmensgruppe gehörenden Radhersteller AZEV errichten. Entstehen werden eine 1.500 Quadratmeter große Produktions- sowie eine 3.

000 Quadratmeter große Lagerhalle. Das Gesamtbauvolumen zur Verwirklichung des Bauprojektes beläuft sich auf über drei Millionen Euro. Mit der Planung und Umsetzung wurden bevorzugt Unternehmen aus der Region betraut.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *