Pirelli-Kalender wird heute in New York präsentiert

Seitdem der Pirelli-Kalender vor nunmehr 47 Jahren das erste Mal erschien, hat er sich zu einem der am meisten erwarteten und begehrten Kalender überhaupt entwickelt. Große Fotografen und große Modelle haben dem Kalender ihr Talent geliehen und so zu dessen Mythos beigetragen. Unter anderem standen in diesem Jahr Kate Moss und Milla Jovovich vor der Kamera des Italieners Mario Sorrenti, der seine Foto-Shootings auf einer kleinen Insel vor Korsika stattfinden ließ. Heute Abend wird nun der “Pirelli-Kalender 2012” in New Yorker offiziell vorgestellt. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.