Kumho Tyres unterstützt das „Match Against Poverty“ in Hamburg

Dienstag, 6. Dezember 2011 | 0 Kommentare
 
Kumho Tyres unterstützt das „Match Against Poverty“ in Hamburg
Kumho Tyres unterstützt das „Match Against Poverty“ in Hamburg

Am 13. Dezember findet zum neunten Mal das sogenannte “Match Against Poverty” in der Imtech-Arena in Hamburg statt – eine Initiative des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP), die von der UEFA unterstützt wird und von den Weltstars Zinedine Zidane sowie Ronaldo organisiert wird. Die Einnahmen aus diesem Benefizspiel kommen der Bekämpfung der anhaltenden Hungerkatastrophe am Horn von Afrika zugute Zahlreiche Weltmeister und ehemalige Superstars wie Luis Figo, Pavel Nedved, Hagi, Dida, Christian Karambeu oder Dwight Yorke treten gegen eine Allstar-Mannschaft des HSV an, die aus dem aktuellen Bundesligakader besteht und unter anderem durch Anthony Yeboah, Sergej Babarez, Ze Roberto, Jörg Albertz, Rodolfo Cardoso und Stefan Beinlich verstärkt wird.

Geleitet wird das Spiel von der italienischen Schiedsrichterlegende Pierluigi Collina. Kumho Tyres – “Exklusiv-Partner” des HSV – unterstützt dieses Spiel, u.a.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *