ATU-/Philips-Initiative „Mehr sehen“: Kostenloser Autolichtcheck

ATU (Weiden in der Oberpfalz) bietet allen Autofahrern in Deutschland ganzjährig eine kostenlose Überprüfung der Lichtanlage. Dieser Service, den die bundesweit mehr als 600 ATU-Filialen vornehmen, wird bis 22. Oktober zusätzlich um den Gratiseinbau beim Kauf der Halogenlampe Philips “XtremeVision” ergänzt. Dies ist Teil der Gemeinschaftsinitiative “Mehr sehen”, die ATU bereits zum zweiten Mal zusammen mit Philips durchführt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.