Michelin auf der Agritechnica 2011

Michelin präsentiert auf der Agritechnica 2011 in Hannover im November neue Ackerschlepperreifen aus dem aktuellen Programm. Highlight des Messestandes (D52, Halle 4) sind die „Ultraflex Technologies“. Reifen mit diesen Technologien können mit niedrigen Luftdrücken gefahren werden, bieten große Aufstandsflächen und hohe Tragfähigkeit. Das schont den Ackerboden, hilft Zeit und Kraftstoff zu sparen und die Effizienz des landwirtschaftlichen Betriebs zu steigern.

Diese leistungsstarken Reifen hat Michelin speziell für die Bodenbearbeitung, Pflege, Aussaat und Ernte konzipiert. Vorgestellt wird unter anderem der neue CerexBib für Erntemaschinen, der mit einem Durchmesser von 2,05 Metern in der Dimension IF 800/70 R 38 CFO ab Januar verfügbar ist. Außerdem zeigt der Hersteller den AxioBib für besonders leistungsstarke Ackerschlepper. Diesen Reifen gibt es ab März 2012 auch in den Dimensionen IF 900/60 R 42 und IF 710/60 R 34. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.