Lieferfähigkeit der Industrie: Beginnt jetzt die Zeit der „Schuldzuweisungen“?

Wer darauf vertraut hatte, zu Beginn der Saison noch kurzfristig Reifen von der Industrie bekommen zu können, sieht sich heuer wieder vielfach enttäuscht. Kaum einer der namhaften Reifenhersteller können derzeit Ad-hoc-Bestellung bedienen, zu gering sind die Läger und Produktionskapazitäten für diesen Bedarf. Die Reflexe auf den Plattformen sind wie sie in solchen Situationen immer sind: die Preise ziehen zum Teil dramatisch an. Reifenhändler, die jetzt mit gut gefüllten Lägern dank vorausschauender Vororderbestellungen in die Saison starten können, dürfen sich zu den Glücklichen zählen. Sollte jetzt auch noch der “Winter ausbrechen” in Deutschland, sprich: der erste Schnee fallen, beginnt wieder die Zeit der Schuldzuweisungen. Mit diesem Thema befasst sich unsere neue Frage des Monats. Haben auch Sie in der jetzt anlaufenden Saison bereits negative Erfahrungen mit Ihren Lieferanten in der Industrie gemacht? Antworten können Sie in der linken Spalte unser Internetseite; gerne können Sie dazu auch Ihren “Kommentar” bei uns veröffentlichen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.