Premiorri-Winterreifen „Via Maggiore“ zum Saisonstart erhältlich

Donnerstag, 25. August 2011 | 0 Kommentare
 
In Sachen Vertrieb und Marketing arbeitet Rosava eng mit der Hamburger BaRo GmbH zusammen: Zu Beginn der diesjährigen Umrüstsaison ist der “Via Maggiore” in sieben Größen von 13 bis 16 Zoll mit Geschwindigkeitsindex T bei den Norddeutschen erhältlich
In Sachen Vertrieb und Marketing arbeitet Rosava eng mit der Hamburger BaRo GmbH zusammen: Zu Beginn der diesjährigen Umrüstsaison ist der “Via Maggiore” in sieben Größen von 13 bis 16 Zoll mit Geschwindigkeitsindex T bei den Norddeutschen erhältlich

Erst seit diesem Frühjahr produziert Rosava unter dem Markennamen Premiorri ein neues Pkw-Winterprofil namens “Via Maggiore”, das zum Beginn der diesjährigen Umrüstsaison bei der BaRo GmbH (Hamburg) – offizieller Distributor des ukrainischen Reifenherstellers – erhältlich ist. Mit dem nun auch offiziell vorgestellten und speziell für europäische Straßen bzw. Fahrzeuge entwickelten Modell ergänzt der Anbieter sein Angebot an Pkw-Reifen des Premiorri-Labels, zu dem seit vergangenem Jahr bereits der Sommerreifen “Solazo” zählt, und will zugleich damit die positive Absatzentwicklung in Sachen Rosava-Reifen fortschreiben.

Denn nicht nur für den europäischen, sondern vor allem auch mit Blick auf den deutschen Markt sprechen die Ukrainer von einer “positiven Exportdynamik”. Demnach hat man allein im ersten Quartal des laufenden Jahres fünfmal mehr Reifen nach Deutschland verkauft als im gleichen Zeitraum 2010. cm .

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *