Lanxess hebt Jahresprognose nach Rekordquartal an

Donnerstag, 11. August 2011 | 0 Kommentare
 
Berichtet von “hervorragende Ergebnissen” – der Vorstandsvorsitzender Axel C. Heitmann
Berichtet von “hervorragende Ergebnissen” – der Vorstandsvorsitzender Axel C. Heitmann

Lanxess (Leverkusen) hebt seine Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2011 nach einem Rekordergebnis im zweiten Quartal an. Der Spezialchemie-Konzern und bedeutende Zulieferer der Reifenindustrie erwartet jetzt einen Anstieg des EBITDA vor Sondereinflüssen um rund 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Zuvor war ein Wachstum von zehn bis 15 Prozent als Prognose genannt worden.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *