Hat Cooper Interesse an Trayal?

Die amerikanische Cooper Tire & Rubber Company (Akron/Ohio) zeige Interesse an einem Engagement beim angeschlagenen serbischen Reifenhersteller Trayal Corp., berichten serbische Medien. Weitere Einzelheiten sind (noch) nicht bekannt. Die serbische Privatisierungsbehörde hatte bereits vor etwa fünf Jahren nach einem Investor gesucht, der später folgende Einstieg von bulgarischen Geschäftsleuten gilt inzwischen als gescheitert. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.