Bohnenkamp unterstützt Benefizlauf gegen Kinderarmut

Vom 6. bis 8. Mai fand ein 48-Stunden-Benefizlauf für Kinder, die in der Region Osnabrück in Armut leben, statt. Der Lauf ist eine Aktion der „Sportler 4 a childrens world e.V.“ rund um den Vereinsgründer John McGurk. Unterstützt wurde die Aktion durch die Bohnenkamp AG (Osnabrück), Europas führendem Vermarkter und Großhändler für Landwirtschaftsreifen.

Osnabrücks Oberbürgermeister Boris Pistorius startete den 48 Stunden dauernden Benefizlaufs in und um Osnabrück. Das erste Ziel der Läufer war die Bohnenkamp AG: Dort begrüßten der Vorstandsvorsitzende Christoph Geyer und Gesamtvertriebsleiter Wolfgang Lüttschwager die Läufer am Hauptsitz des Unternehmens und überreichten einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an den in Osnabrück lebenden Schotten John McGurk. Bereits in den letzten Jahren hatte Bohnenkamp verschiedene Projekte des Schotten unterstützt, unter anderem den Friedenslauf für ein Waisenhaus in Jerusalem oder 2010 den Lauf für Waisenkinder in Südafrika.

Christoph Geyer zeigt sich erfreut: „McGurks Ausdauer und die seiner Mitstreiter sowie ihr Einsatz für die Kinder sind beeindruckend. Wir freuen uns sehr, auch dieses Projekt wieder unterstützen zu können. Besonders, da es dieses Mal eine regionale Aktion war.“

Nach einer kurzen Stärkung im Hause Bohnenkamp setzte das Team von über 20 Läufern seinen Lauf fort. Nach dem Besuch weiterer Sponsoren, einer Nachtetappe und einem 24-stündigen Lauf mit Volksfestcharakter lief das Team der „Sportler 4 a childrens world e.V.“ als letzte Etappe in die osnatel-Arena ein, wo ein Zweitligafußballspiel stattfand. Insgesamt konnten rund 50.000 Euro gesammelt werden.

John McGurk engagiert sich seit mehr als 18 Jahren für wohltätige Zwecke und sammelte in dieser Zeit bereits über 500.000 Euro. 2008 gründete er den Verein „Sportler 4 a childrens world e.V.“. Sein besonderes Engagement gilt der Unterstützung von Kindern. Er arbeitet eng mit „Ein Herz fürKinder“ zusammen. Der als Marathonläufer im Kilt bekannt gewordene McGurk wurde 2007 mit dem deutschen Kinderpreis ausgezeichnet. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.