Reifenkordkapazitäten aus Nylon in Indien erhöht

Mittwoch, 11. Mai 2011 | 0 Kommentare
 

Der in Indien beheimatete Reifenkordhersteller Century Enka, der zur BK Birla Group gehört, hat unlängst Kapazitätserweiterungen um 7.500 Jahrestonnen abgeschlossen und ist jetzt in der Lage, alljährlich 29.500 Tonnen Reifenkord aus Nylon zu fertigen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *