Onlinereifenkauf für 18 Prozent der spanischen Autofahrer vorstellbar

Dienstag, 10. Mai 2011 | 0 Kommentare
 

Vor Kurzem erst hatte die Delticom AG die Ergebnisse einer von ihr in Auftrag gegebenen Forsa-Umfrage vorgestellt, wonach sich rund 40 Prozent der deutschen Autofahrer vorstellen können, ihre Reifen im Internet zu kaufen. Eine entsprechende Befragung hat man nun offensichtlich auch im spanischen Markt von Gather Estudios durchführen lassen. Demnach sind die Spanier noch nicht ganz so weit: Von den dort befragten Autofahrern können sich nämlich nur knapp 18 Prozent (Frauen: rund 14 Prozent, Männer: annähernd 20 Prozent) einen Onlinekauf der Reifen für ihr Fahrzeug vorstellen.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *