Preise an Gewinner der ersten „Punkterallye“ von Reifen Straub übergeben

Donnerstag, 31. März 2011 | 0 Kommentare
 
Straub-Innendienstleiter Manfred Netter (rechts) ließ es sich nicht nehmen, den Motorroller im Metzeler-/Pirelli-Design persönlich an Ulrich Walter vom Reifenvertrieb Walter aus Herxheim-Hayna zu übergeben
Straub-Innendienstleiter Manfred Netter (rechts) ließ es sich nicht nehmen, den Motorroller im Metzeler-/Pirelli-Design persönlich an Ulrich Walter vom Reifenvertrieb Walter aus Herxheim-Hayna zu übergeben

Dass der Reifen- und Felgengroßhändler Reifen Straub aus Kirchberg a.d. Iller ein B2B-Einkaufsportal betreibt und als einer der größten Motorradreifenvermarkter Deutschlands bei dessen Entwicklung besonderen Wert auf eine professionelle Vermarktung von Motorradreifen gelegt hat, dürfte hinlänglich bekannt sein.

In einer eigenen Datenbank werden demnach beispielsweise über 250.000 Motorradreifenfreigaben in Form von PDF-Dokumenten bereitgehalten. “Somit wird der Verkauf, geprägt durch die sonst so aufwendige Reifenberatung, für jeden Verkäufer zum Spaßfaktor”, heißt es vonseiten des Unternehmens.

Zudem könnten mit dem Kauf jedes Artikels im Straub-Einkaufsportal nicht nur Punkte gesammelt und diese gegen Prämien eingetauscht werden. Bei einer sogenannten “Punkterallye” können sich die Kunden noch zusätzliche Bonuspunkte sichern, die mit Sonderprämien belohnt werden: Dabei zählt Unternehmensangaben zufolge nicht wie viele, sondern welche Artikel gekauft werden, weil jeden Tag verschiedene Hersteller und Artikel unterschiedlich bepunktet werden. “Hier heißt es dann: Clever sein, vergleichen und absahnen”, sagen die Kirchberger.

Vor Kurzem erst konnte man den Gewinnern der ersten “Punkterallye” ihre Preise übergeben: Bei der Firma Reifenvertrieb Walter aus Herxheim-Hayna freut man sich beispielsweise über einen von Straub-Innendienstleiter Manfred Netter persönlich übergebenen Motorroller im Metzeler-/Pirelli-Design im Wert von rund 1.500 Euro. Aber auch ein DTM-Wochenende für zwei Personen inklusive VIP-Lounge und Zugang zum Fahrerlager sowie mehrere Hotelgutscheine für zwei Personen konnten als Preise ausgeschüttet werden.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *