Stahlgruber-Leistungsschauen – Werkstatt der Innovationen

Im Hinblick auf ein spannendes Jahr 2011, mit vielen neuen Herausforderungen für das Kfz-Reparaturgewerbe, geben die Stahlgruber-Leistungsschauen einen Querschnitt zeitgemäßer Technik, zukunftsträchtiger Strategien sowie aktueller Service- und Dienstleistungen. In Poing bei München startet die Leistungsschauserie am 19. und 20. März gefolgt von den Leistungsschauen in Chemnitz und Frankfurt am 8. und 9. April sowie am 7. und 8. Mai. Erstmals wird dabei eine Stahlgruber-Leistungsschau in Frankfurt, auf dem Messegelände Halle 11, durchgeführt. Sindelfingen ist dann für das Wochenende 15./16. Oktober, Nürnberg für 12./13. November terminiert.

Auf abermals vergrößerter Gesamtfläche in Poing von über 8.000 Quadratmetern gilt ein Schwerpunkt der Werkstatt der Innovationen. Wesentliche Darstellungen aktueller Kfz-Technik finden die Leistungsschaubesucher an diesem völlig neuen Veranstaltungssegment, das erstmals in Poing bei einer Leistungsschau präsentiert wird.

  • Elektronik und Diagnose

  • Klimatechnik

  • Start/Stopp-Systeme

  • Elektro- und Hybridfahrzeugtechnik inklusive

  • Live-Anwendung von iPhone und iPad im Kfz-Betrieb

Diese Themen beherrschen die Werkstatt der Innovationen und werden unter realistischen, betrieblichen Bedingungen präsentiert, vorgeführt und erläutert. Die in 2010 neu ins Leben gerufene „Stahlgruber Welt“ wird für die kommenden Leistungsschauen mit neuen Themenschwerpunkten ergänzt und bildet weiterhin einen zentralen Punkt der kundenorientierten Veranstaltungen.

Hochwertige Produkte für die Kfz-Reparaturwerkstatt bilden einen weiteren Schwerpunkt der Leistungsschaupräsentation bei Werkstattausrüstung und Qualitätswerkzeugen. Das ausgewählte Angebotsspektrum reicht unter anderem von Diagnose, Elektronik, Diesel- und Klimatechnik über Hebetechnik bis zu Maschinen und Geräten für den Reifenservice. Immer größere Bedeutung an der umfassenden Leistungsschaupräsentation hat der Bereich anwenderfreundlicher Spezialwerkzeuge, deren Einsatzzweck mittlerweile das gesamte Fahrzeug bei Service und Reparatur betrifft.

Mehr als 2.300 Kunden nutzen innerhalb der ATR bundesweit die partnerschaftlichen Konzepte Meisterhaft, AUTO CHECK und autoPartner. Ergänzt werden diese Service- und Dienstleistungen durch die Konzepte Bosch Car Service und AutoCrew. Fachleute erläutern diese kundengerechten Konzepte, deren Bausteine und die damit verbundenen Vorteile für den Kfz-Betrieb. Unter anderem bildet die Konzept-Werbebühne von ATR ein Highlight, das detailliert am Konzeptestand präsentiert wird.

Im Bereich der Kunden-Informations-Systeme stellen Spezialisten zukunftsorientierte Neuerungen vor. So können sich Kunden beispielsweise über die aktuellen Highlights – Audatex Glasschadenabwicklung, Autodata Technik Premium Paket und DAT Schadenkalkulation – informieren, die vollständig in den Teilekatalog STAkis-S integriert sind und am Leistungsschaustand detailliert erläutert werden.

Ein ganzheitliches Beratungs-, Service- und Wartungsangebot für Werkstattausrüstung bietet das Technische Service Center von Stahlgruber. Durch eine Neustrukturierung der Technischen Service Center erhalten Interessierte eine umfassende Beratung von der Produktbeschaffenheit bis zum Service der Werkstattausrüstung. Spezialisten erläutern außerdem das Komplettangebot Planen und Bauen. Für einen Neu- oder Umbau einer Werkstatt können sich viele Vorteile durch den Stahlgruber-Komplettservice, der den Werkstattbereich vom Grundriss bis zur Schlüsselübergabe beinhaltet, ergeben.

Die Leistungsschauen 2011 bieten mit über 120 Ausstellungsständen neue Trends bei Autoteilen, aktuelle Reparaturmethoden und zukunftsorientierte Technik. Namhafte Hersteller bilden eine breite Basis für Investitionsgüter, Qualitätswerkzeuge wie Kfz-Ersatz-, Verschleiß- und Zubehörteile. Ergänzt wird dies durch die Darstellung umfangreicher Service- und Dienstleistungen.

Neue Spaßfaktoren und Entspannung für die Familie runden das Leistungsschaugeschehen ab. Für die weiblichen Besucher bietet ein Wellnessbereich mit Südseeflair Entspannung pur. Die Kinder treten während der Leistungsschau in eine neue Westernwelt, in der Billy the Kid und Sitting Bull agieren. Teenies können an Spielekonsolen mit neuen Spielen ihre Geschicklichkeit messen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.