BRV bietet auch 2011 wieder drei Reifenfachverkäuferlehrgänge an

Für im Reifenfachhandel tätige Verkaufsmitarbeiter, Neu- und Quereinsteiger, Monteure mit Verkaufsorientierung, Außendienstler etc. bietet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) im kommenden Jahr wieder seine Reifenfachverkäuferlehrgänge an. Angesetzt sind für 2011 drei Kurse, die vom 7. bis zum 12. Februar, 20. bis 25. Juni sowie vom 29. August bis zum 3. September jeweils in Rösrath (bei Köln) stattfinden werden und den Ausbau der Fähigkeiten des Verkaufsberaters im Reifenfachhandel zu Ziel haben. Über Qualifizierungsmaßnahmen sollen dabei die Wissenskompetenz (Marktkenntnisse/Betriebswirtschaft) ebenso wie die persönliche bzw. soziale Kompetenz (Kundenkontakte pflegen/intensivieren) und auch die Verkaufskompetenz (Verkaufsgespräch/Selbstorganisation) der Teilnehmer gestärkt werden. Anmeldungen für die Lehrgänge nimmt die BRV-Geschäftsstelle entgegen, über welche die Ausschreibung für das Fortbildungsangebot genauso erhältlich ist wie über den Menüpunkt “Aus- und Weiterbildung” auf der Homepage des Branchenverbandes. Anmeldeschluss für den ersten Kurs ist übrigens der 7. Januar 2011. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.