Preiserhöhung bei CGS Tyres

Aufgrund steigender Rohstoffkosten wird CGS Tyres die Preise für alle Produkte um 7,5 bis zehn Prozent anheben. Die Erhöhung wird ab dem 1. Januar 2011 wirksam und gilt für alle Märkte inklusive Europa und Nordamerika. CGS Tyres stellt hauptsächlich Landwirtschafts- und Industriereifen her. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.