Auch Hankook hebt US-Preise an

Nach schon zahlreichen anderen Reifenherstellern hat nun auch die Hankook Tire America Corp. Preiserhöhungen für ihre Produkte im nordamerikanischen Markt angekündigt. Zum 1. November sollen alle Reifenlinien für Pkw, Llkw sowie mittelschwere Lkw um durchschnittlich 6,5 Prozent teurer werden. “Während wir weiter beständig unsere Ausgaben rund um die Produktion und den Vertrieb kontrollieren, steigen die Kosten für Energie, Rohmaterialien und den Transport weiter an und machen diese Preisanpassung unumgänglich”, erklärt Todd Hershberger, Senior Vice President bei der Hankook Tire America Corp. tr/cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.