Container voller Alufelgen in Österreich gestohlen

In der Nacht vom 22. auf den 23. September 2010 wurde ein voll beladener 40-Fuß-Highcube-Container mit Wheelworld-Felgen vom Betriebsgelände einer Spedition in Oberösterreich gestohlen, teilt der Räderanbieter aus Blankenburg (Harz) mit. Es handelte sich um einen grün lackierten Container der Reederei “Evergreen”, beladen mit den Radtypen Wheelworld WH1 7×16 ET 46 (ca. 700 Stück) sowie WH1 7,5×17 in den Einpresstiefen 28, 35 und 45 (ca. 300 Stück), jeweils silber lackiert. Es könnte durchaus sein, dass diese Räder über entsprechende Kanäle angeboten werden, in diesem Fall ist der Hersteller für Hinweise dankbar. Die Räder sind nicht in der üblichen Wheelworld-Aufmachung verpackt, sondern tragen die Bezeichnung “FSW”. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.