Drei neue Reifenmontiergeräte und zwei neue Wuchtmaschinen von Beissbarth

Montag, 20. September 2010 | 0 Kommentare
 
Bosch hat vor einigen Jahren die Reifenwerkstatt als Zielgruppe entdeckt, Beissbarth war dort schon länger bekannt
Bosch hat vor einigen Jahren die Reifenwerkstatt als Zielgruppe entdeckt, Beissbarth war dort schon länger bekannt

Vor allem zur Hauptsaison im Frühjahr und Herbst muss es im Reifenservice schnell gehen. Dann muss jeder Handgriff sitzen, um den hohen Durchsatz und alle Kundenanfragen zu bewältigen. Zudem stellen Runflat-Reifen (RFT) und Ultra-High-Performance-Reifen (UHP), deren Anteil kontinuierlich wächst, höhere Qualitätsansprüche bei der Reifenmontage.

Die zur Bosch-Gruppe gehörende Beissbarth GmbH präsentiert jetzt drei neue Reifenmontiergeräte für Reifenservicebetriebe und Vertragswerkstätten. Alle drei Geräte sind von Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (WdK) für die Montage von RFT- und UHP-Reifen zertifiziert.

.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *