IAA: Europart bietet „more than parts“

Wenn am 23. September die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover Ihre Tore öffnet, ist die Europart-Gruppe aus Hagen zum ersten Mal als Aussteller mit dabei. Das Handelshaus mit Sitz im westfälischen Hagen stellt in Halle 27 aus (Standnummer C 15). Die Messepräsentation steht ganz im Zeichen des Unternehmensclaims „more than parts“ – unter dieser Überschrift stellt Europas Nummer Eins im Nfz-Teilehandel verschiedene Kompetenzthemen vor. Die beiden Hauptthemen auf der IAA sind die eigenen Werkstattkonzepte TrailerSTATION und TruckSTATION fürs schwere Segment sowie eine neue Öldialyse. Abgerundet wird das Angebot durch den RoadPROTECTOR. Der RoadPROTECTOR ist das neue Europart-Mobilitätsprogramm für Europa. Dabei erhalten Transportprofis schnelle Hilfe in 39 Ländern. Die Absicherung umfasst u. a. die Flottmachung auf der Straße (inklusive Teilekosten bis 150 Euro ohne Reifen) unabhängig von der Zahl der Pannen im Jahr oder das Abschleppen bis 1.500 Euro/Jahr. Bis zu einem Radius von 70 Kilometern wird in eine Europart-Systemwerkstatt abgeschleppt.

TruckSTATION

Nach TransporterSTATION und TrailerSTATION macht Europart mit dem neuen Werkstattkonzept rund um die Zugmaschine den Konzept-Dreiklang perfekt. TruckSTATION richtet sich vor allem an Freie Werkstätten, die auf der Suche nach einem andersartigen Werkstattkonzept sind. Wer TruckSTATION werden will, muss so entweder eine Zertifizierung nach ISO EN 9001:2008 vorweisen oder bereit sein, diese Zertifizierung durchführen zu lassen. Europart bietet das in Zusammenarbeit mit dem TÜV Nord an. TruckSTATION ist ISO-zertifiziert, die Übergabe der Urkunde erfolgt am 21.09. während des ersten Pressetages auf der IAA am Europart-Stand. Bis Ende 2012 planen die Hagener mit hundert bis zu 120 Partnern unter dem Signet von TruckSTATION. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.