Reifenhersteller Pirelli ist offizieller Partner von Swiss-Ski

Montag, 16. August 2010 | 0 Kommentare
 
Ein Fotoshooting mit ausgewählten Sportlern der Schweizer Nationalmannschaft soll als Vorlage für den Entwurf einer Winterkampagne dienen
Ein Fotoshooting mit ausgewählten Sportlern der Schweizer Nationalmannschaft soll als Vorlage für den Entwurf einer Winterkampagne dienen

Pirelli Tyre (Suisse) SA ist seit Neustem offizieller Partner des Schweizerischen Skiverbandes Swiss-Ski. “Die Spitzensportler von Swiss-Ski sind in der Saison jeden Tag auf der Straße unterwegs, um zu ihren Trainingseinheiten und Wettkämpfen zu gelangen – sie sind somit die idealen Pirelli-Winterreifentester und -Markenbotschafter”, begründet das Unternehmen sein Engagement und plant im Zuge dieses vorerst auf zwei Jahre angelegten Sportsponsorings zahlreiche Marketingmaßnahmen. Denn als offizieller Partner von Swiss-Ski und somit der Schweizer Ski- und Snowboard-Nationalmannschaft wird man nicht nur die Fahrzeuge von Athleten, Trainer, Betreuer und auch der Verbandsführung ab sofort exklusiv mit Reifen ausstatten, sondern der Reifenhersteller hat zugleich damit verschiedene Rechte erworben.

Dazu gehört beispielsweise ein umfassender werblicher Auftritt mit dem Partner, unter anderem durch Visualisierung des Pirelli-Schriftzuges auf ausgewählten Werbeträgern, Publikationen und Drucksachen wie zum Beispiel der Swiss-Ski-Homepage oder des Swiss-Ski-Magazins Snowactive. Außerdem wurde ein Fotoshooting mit ausgewählten Sportlern der Schweizer Nationalmannschaft durchgeführt, das als Vorlage für den Entwurf einer Winterkampagne dienen soll. Bei entsprechenden Anzeigen und sonstigen Werbemaßnahmen werde man die neue sportliche Partnerschaft in den Mittelpunkt stellen und Pirellis Winterimage weiter stärken, heißt es.

“Für Pirelli Schweiz ist dies die erste offizielle Werbekampagne, welche auf Basis einer nationalen Kooperation erstellt wurde – ein klares Zeichen der wichtigen Bedeutung des Schweizer Marktes im Pirelli Konzern”, so das Unternehmen, das im Rahmen der nun geschlossenen Partnerschaft bei ausgewählten Sportanlässen vor Ort präsent sein und im Rahmen von besonderen Kundenanlässen hautnah die Leistungen der Spitzensportler verfolgen wird. Für Pirelli ist die Schweiz mit rund 2,5 Millionen aktiven Wintersportlern “das Wintersportland schlechthin”. Über Swiss-Ski verspricht man sich, ohne großen Streuverlust ein breites Zielpublikum ansprechen zu können – zumal viele Wintersportler auch Halter eines Fahrzeuges seien und dieses zur Fahrt ins Schneevergnügen nutzten.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *