Beitrag Fullsize Banner NRZ

Reifen in der Lanxess arena

Der Spezialchemiekonzern und Zulieferer der Reifenindustrie Lanxess (Zentrale noch in Leverkusen, aber bald in Köln) erweitert zwei Jahre nach der Bekanntgabe der Namensgeberschaft sein Engagement in der Kölner Lanxess arena. Künftig wird ein eigener Lanxess-Showroom mit Premiumprodukten des Konzerns (etwa Hochleistungs-Kautschuk) sowie deren Anwendungen (z. B. Autoreifen) eingerichtet. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.