VMI Group befördert Voortman zum President und CEO

,

Die VMI Group hat einen neuen Präsidenten und CEO. Wie das niederländische Unternehmen meldet, wird Harm Voortman zum 1. Juli diese Spitzenfunktion übernehmen. Voortman wird beim führenden Anbieter von Equipment für die Neureifen- und Gummiindustrie sowie die Runderneuerungbranche Coos Spanjer ablösen, der nach 18 Jahren im Amt nun beim VMI-Mutterkonzern TKH als CEO die Division “Industrial Manufacturing” übernehmen soll, zu der auch die VMI Group gehört. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.