Autec stellt Design „Zenit“ jetzt auch in 18 Zoll vor

Das im vergangenen Jahr eingeführte Autec-Design “Zenit” wird ab diesem Herbst auch in 18 Zoll erhältlich sein. Die Premiere soll das erweiterte Zenit-Sortiment in Essen auf der Reifen-Messe feiern. Das Raddesign in Brillantsilber und Anthrazit matt wird ab kommender Saison neben den Dimensionen 5,5×14; 6,0×15; 6,5×16; 7,0×16; 7,0×17 sowie 7,5×17 auch in 8,0×18 angeboten und somit für nahezu alle Fahrzeugsegmente zur Verfügung stehen. Zenit gehört zu einem der beliebtesten Ganzjahresräder in Autecs Designprogramm, heißt es dazu in einer Mitteilung. Grund hierfür sei das sportlich-klare Design des Rades, das sich durch sieben außen angebundene, dynamisch konturierte Speichen auszeichne. Die strahlende, brillant-silberne Lackierung von Typ Z soll sportliche Exklusivität vermitteln, während die matte, anthrazitfarbene Oberfläche von Typ Za besonders trendige Akzente setzen soll. Zenit ist auf Fahrzeugen mit Vier- und Fünf-Loch Anbindung anwendbar. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.