Twen-Tyre sucht auf Reifen-Messe Händler für „Pace“

Der niederländische Reifengroßhändler Van Aalderen Twen Tyre B. V. mit Sitz in Almelo vertreibt in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Deutschland, Italien, Österreich, Spanien, Frankreich und Portugal exklusiv die Reifenmarke „Pace“. Die Pkw- und LLkw-Pneus kommen aus China und sind im unteren Preissegment angesiedelt.

Der Hersteller gibt sich selbstbewusst, sein Slogan lautet: „Built for Perfection“. Er hat sich schon ganz auf den europäischen Reifenmarkt eingestellt: Pace-Reifen sind mit allen notwendigen Zertifikaten versehen: E-, S-Kennzeichnung, clean Oil und das neue Energy-Label sind auf den Flanken eingeprägt.

Der chinesische Hersteller will im Sommer 2010 mehr als 35 Reifengrößen auf den Markt bringen. Die Palette wird sukzessive ausgebaut. Winterreifen sind für 2011 vorgesehen. Auf der Reifen-Messe in Essen (Halle 2, Stand 218) wird Van Aalderen Twen-Tyre die neue Exklusivmarke vorstellen. Für den Vertrieb von PC 10, PC 18, PC 20 und PC 50 sucht der niederländische Großhändler noch regionale Distributeure. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.