Motorrad-Leser wählen Michelin zur „Best Brand 2010“ bei Reifen

Dienstag, 9. März 2010 | 0 Kommentare
 

Alljährlich lobt die Zeitschrift Motorrad im Rahmen einer Leserwahl die sogenannten “Best Brand Awards” in verschiedenen Kategorien aus. In Sachen Reifen konnte hatte dabei in diesem Jahr Michelin die Nase vorn, konnte man doch mit 64,3 Prozent der über 33.000 abgegebene Stimmen den ersten Platz erringen.

“Wir freuen uns sehr über die Anerkennung. Die Leser der traditionsreichen Fachzeitschrift Motorrad gelten als besonders fachkundig und kritisch. Deswegen hat die Auszeichnung für uns einen hohen Stellenwert”, erklärt Jürgen Ihl, Leiter des Geschäftsbereichs Zweiradreifen Deutschland, Österreich, Schweiz und Zentraleuropa bei Michelin.

Der von dem Magazin verliehene Preis gilt in der Marktforschung demnach als ein wichtiger Indikator für Kundenzufriedenheit im deutschen Motorrad- und Zubehörmarkt. Den Erfolg bei der Leserwahl führt Michelin dabei nicht zuletzt unter anderem auch auf die Siege bei den beiden letztjährigen Reifenvergleichen der Zeitschrift zurück: Den Test von Reifen für Sportmotorräder konnte der “Pilot Power 2CT” für sich entscheiden, beim Test von Reifen für Tourensportler hatte der “Pilot Road 2 2CT” – zusammen mit Dunlops “Roadsmart” – ganz vorne gelegen..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *