Nokian Tyres hebt Reifenpreise in den USA an

(Tire Review/Akron) Wie zahlreiche Wettbewerber hat nunmehr auch die Nokian Tyres Inc., US-Tochter des finnischen Reifenherstellers Nokian Tyres, Preiserhöhungen für seine Produkte im nordamerikanischen Markt angekündigt. Aufgrund – so das Unternehmen – “der Marktgegebenheiten und steigender Kosten für Rohmaterialien” werden Nokian-Reifen zum 11. Januar kommenden Jahres in den Vereinigten Staaten zwischen drei und sechs Prozent teurer.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.