Spendengelder bei Michelin-Benefizveranstaltung gesammelt

Jüngst war die Michelin-Werkskantine in Bad Kreuznach erneut Schauplatz einer besonderen Veranstaltung. Der Reifenhersteller hatte zu einem Nachmittag mit Kinderunterhaltung, Kaffee und Kuchen eingeladen, um mit den dabei erzielten Einnahmen ein regional aktives Sozialwerk zu unterstützen: Die Eintritts- und Spendengelder rund um die Vorstellung von “Mlyneck’s Hohnsteiner Puppentheater” sind der Organisation “Nestwärme Deutschland e.V.” zugedacht, die sich um Familien mit behinderten und chronisch kranken Kindern kümmert. Michelin zufolge kam bei der Benefizveranstaltung letztendlich eine Summe von 240 Euro zusammen, die der Reifenhersteller seinerseits dann jedoch auf 500 Euro erhöht hat.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.