Ersatzteile-Marktplatz „daparto“ seit sechs Monaten am Markt

Freitag, 9. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 

Der Autoteile-Marktplatz “daparto” ist vor sechs Monaten angetreten, um die Suche, den Vergleich und den Kauf von im Internet erhältlichen Autoteilen zu revolutionieren. Pünktlich zum halbjährigen Bestehen wartet nun das Berliner StartUp mit neuen Geschäftszahlen auf. Die Entwicklung seit dem Start der Plattform im März 2009 könne sich sehen lassen, heißt es dazu in einer Mitteilung: Im September seien über daparto Autoteile im Wert von 4,2 Millionen Euro vermittelt worden.

Die Anzahl der Besucher sei im gleichen Zeitraum auf 150.000 gestiegen, die Anzahl der Visits auf 180.000.

Insgesamt werden heute mehr als 2,4 Millionen Autoteile auf daparto angeboten. Darüber hinaus stellt daparto weitere Neuigkeiten vor. Ab sofort seien über den Online-Marktplatz nicht nur neue Ersatzteile, sondern auch Gebrauchtteile erhältlich.

Aktuell umfasse das Sortiment über 200.000 gebrauchte Fahrzeugteile, die von marktführenden Autoverwertern angeboten werden. Zum Halbjahres-Jubiläum wurde zudem die Webseite von daparto umfangreich überarbeitet und setze neue Akzente bei Anschaulichkeit und Nutzerfreundlichkeit.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *