Kumho Asiana hat einige Bieter für Daewoo Engineering auf der Liste

Für die zum Verkauf stehende Sparte Daewoo Engineering and Construction hat Kumho Asiana, Muttergesellschaft des Reifenherstellers Kumho Tyres, bereits sechs bis sieben Bieter interessieren können. Die meisten davon seien ausländische Unternehmen. Durch den Verkauf könne Kumho Asiana rund 2,6 Milliarden Dollar erzielen, heißt es dazu in koreanischen Medien. Die Frist für die Abgabe von vorläufigen Geboten endet heute.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.