Brabus E V12 „One of Ten“

Brabus E V12 – auch die vierte Generation auf Basis der aktuellen Mercedes E-Klasse setzt wieder Maßstäbe als leistungsstärkste High Performance Limousine der Welt. Als vom Kraftfahrtbundesamt anerkannter Automobilhersteller fertigt das Bottroper Unternehmen den neuen E V12 “One of Ten” auf Basis einer verstärkten Karosserie der aktuellen E-Klasse Limousine. In den verbreiterten Kotflügeln vorne und hinten finden Monoblock-Q-Räder der Dimension 9,5×19 Zoll Platz. Die für diese extremen Geschwindigkeiten unerlässlichen Hochleistungsreifen kommen von den Technologiepartnern Pirelli und Yokohama. Die Pneus werden in den Größen 255/35 ZR19 vorne und 285/30 ZR19 auf der Hinterachse gefahren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.