Barracudas „Wheelz-Art“

Donnerstag, 9. Juli 2009 | 0 Kommentare
 
Rapper SIDO entschied sich für das Motiv “old school”
Rapper SIDO entschied sich für das Motiv “old school”

Blümchenmuster, Tribal-Design, Carbon-Optik – Geschmäcker gibt es so viele wie es Menschen gibt. Barracuda Racing Wheels will jetzt jeden einzelnen Wunsch erfüllen: “Wheelz-Art” bringt jedes Design aufs Felgenbett und bietet somit die umfassende Individualisierung. Bei “Wheelz-Art” wird das gewünschte Design auf eine Folie gedruckt und diese im Wärme-Tiefzieh-Verfahren fest mit dem Felgenbett verbunden.

Durch das Verfahren ist sichergestellt, dass die Folie nicht einreißen oder abblättern kann. Hitze, Staub und Straßensalz machen dem Material nichts aus, und auch die Farben bleichen nicht nach, so der Anbieter. Dennoch beschädigte Beschichtungen werden im Barracuda-Werk erneuert.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *