Entlassungen bei Firestone Polymers

Wie lokale Medien berichten, wolle “Firestone Polymers”, ein Unternehmen der Bridgestone Americas Holding, im Werk Orange (Texas) bis zu 25 Mitarbeitern kündigen, derzeit stellen in der Fabrik etwa 160 Arbeiter Synthesekautschuk her. Die Entlassungen werden mit dem aktuellen Nachfrageeinbruch begründet. Sollte die Nachfrage wieder anziehen, sollen die Arbeitsplätze im ersten Quartal 2010 wieder besetzt bzw. die jetzt entlassenen Kollegen wieder eingestellt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.