Kumho Tire ab sofort unter neuer Führung

Die Kumho Tire Co. Ltd. hat mit sofortiger Wirkung einen neuen Präsidenten und CEO. Kim Jong-Ho (J.H.) startete seine Karriere im Jahre 1976 bei Kumho Tire und durchlief seitdem zahlreiche Positionen in den Bereichen Sales und Marketing. Unter anderem war er auch neun Jahre für Kumho Tire in den USA tätig, bevor er im Jahre 1999 nach Korea zurückkehrte, wo er drei Jahre später zum Vizepräsidenten Sales und Marketing berufen wurde. In den vergangenen vier Jahren war J.H. Kim innerhalb der Kumho-Asiana-Gruppe für verschiedene Unternehmensbereiche verantwortlich, freut sich nun aber wiederum in die Reifenbranche zurückzukehren. “Ich freue mich sehr, wieder in der Reifenbranche gelandet zu sei und Kumho Tire in dieser schwierigen Phase weiter voran zu bringen”, so der neue Präsident, der seinen Dienstsitz in Seoul, Südkorea, haben wird. Der bisherige Präsident Dr. Oh Sae-Chul wechselt in den Aufsichtsrat der Kumho-Asiana-Gruppe.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.