Lanxess mit breiter Präsenz in Russland und der GUS

Mittwoch, 11. März 2009 | 0 Kommentare
 
Mit seiner Unterschrift besiegelt Axel C. Heitmann, Vorstandsvorsitzender der Lanxess AG, die offizielle Eröffnung der neuen, unabhängigen Vertriebsgesellschaft in Moskau
Mit seiner Unterschrift besiegelt Axel C. Heitmann, Vorstandsvorsitzender der Lanxess AG, die offizielle Eröffnung der neuen, unabhängigen Vertriebsgesellschaft in Moskau

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat seine neue Vertriebsgesellschaft in Moskau eröffnet. Über diese werden künftig die Unternehmensgeschäfte in Russland und anderen Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) gesteuert. Ihren Hauptsitz hat die OOO Lanxess im Federation Tower und wird von dort in erster Linie Hochleistungskautschuke sowie Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffprodukte vertreiben.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *