Mit www.billiger-mietwagen.de auf Winterreifen

Sind Winterreifen für den Winterurlaub Pflicht? Gesetzlich ist dies oft nicht eindeutig festgelegt. In Deutschland lautet die Vorschrift „angemessene Bereifung“. In Österreich gilt Winterreifenpflicht bei Schnee und Eis auf den Straßen. In der Schweiz besteht zwar keine gesetzliche Pflicht, dennoch kann es bei Fahrten ohne Winterbereifung zu Bußgeldern kommen. Bei einem durch Dritte verschuldeten Unfall trägt man bei fehlenden Winterreifen eine Teilschuld. www.billiger-mietwagen.de rät Kunden daher grundsätzlich zu Winterreifen am Ferienmietwagen und hilft bei der Organisation.

Nicht alle Mietwagen haben standardmäßig Winterreifen montiert. www.billiger-mietwagen.de nimmt Kundenwünsche über die kostenlose Infoline 0800/334334334 entgegen. Die Verfügbarkeit von Winterreifen wird direkt beim Vermieter vor Ort nachgefragt. Bei Buchung über Internet sollte der Wunsch nach Winterreifen immer zusätzlich ins Kommentarfeld geschrieben werden.

Bei extremen Wetterlagen in Schneeregionen sind Schneeketten eine wichtige Ergänzung zu Winterreifen. Für einen Winterurlaub in Italien empfiehlt www.billiger-mietwagen.de immer eine Buchung mit Schneeketten, da Winterreifen dort nur ganz selten verfügbar sind. Zu beachten ist hierbei, dass man mit Schneeketten wesentlich langsamer fahren muss.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.