Indien will China-Importe weiter eindämmen

Indien will den Import von radialen Nutzfahrzeugreifen aus China weiter reglementieren. Wie die Economic Times schreibt, hat das Handels- und Industrieministerium nun einen Erlass veröffentlicht, wonach Importeure solcher Reifen eine besondere Lizenz vom Ministerium benötigen. Bisher war der Import nicht reglementiert. Branchenvertretern zufolge würden künftig aber Radial- als Diagonalreifen deklariert und eingeführt. Seit Juli 2007 werden in Indien Importzölle auf Diagonalreifen erhoben, was offenbar den Import von Radialreifen – insbesondere aus China – beflügelte. Im vergangenen Jahr stammten 90 Prozent der nach Indien exportierten Reifen aus China.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.