Russische Reifenhersteller wollen an einem Strang ziehen

Dienstag, 21. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 

Unlängst ist es der russischen Handelskammer gelungen, die nationalen Reifenhersteller an einen Tisch zu bringen. Dabei wurden verschiedene die Branche interessierende Punkte diskutiert und es gab auch Gemeinsamkeiten: So werden eine beträchtliche Besteuerung importierter Lkw-Reifen ebenso angeregt wie gesetzliche Regelungen zur Nutzung von Winterreifen und das Reifenrecycling in der Russischen Föderation..

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *