Neuer alter Bekannter – Metzeler stellt „Roadtec Z6 Interact“ vor

Dienstag, 8. Juli 2008 | 0 Kommentare
 
Allein am Profildesign lässt sich nicht erkennen, ob es sich um einen „Roadtec Z6“ oder seinen Nachfolger mit dem Namenszusatz „Interact“ handelt, denn beide haben das gleiche Profil
Allein am Profildesign lässt sich nicht erkennen, ob es sich um einen „Roadtec Z6“ oder seinen Nachfolger mit dem Namenszusatz „Interact“ handelt, denn beide haben das gleiche Profil

Mit dem „Roadtec Z6 Interact“ bringt der Pirelli-Konzern einen neuen Motorradreifen seiner Marke Metzeler auf den Markt. Wobei streng genommen die Bezeichnung neu vielleicht gar nicht so ganz die richtige ist. Denn zumindest von außen sieht man keinen Unterschied zwischen dem aktuellen „Z6“-Modell und seinem Vorgänger ohne den Namenszusatz „Interact“.

Bei der nichtsdestotrotz stattgefundenen Weiterentwicklung wurde nämlich das Profildesign nicht geändert, sondern vielmehr an den „inneren Werten“ des Reifen gefeilt. Dabei deutet die Ergänzung „Interact“ in der Produktbezeichnung an, worauf es den Entwicklern dabei ankam: Karkasse, Stahlgürtel und Laufflächenmischung sollen miteinander agieren, um bessere Leistungen in puncto Nässeverhalten, Grip, Fahrsicherheit und Stabilität zu erreichen.

.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *