Beiträge

Bridgestone und AutoBild küren „Deutschlands beste Autofahrer“

„Deutschlands beste Autofahrer“ stehen fest: Yvonne Schmierer (41) aus Heilbronn und Torsten Liebold (32) aus Grafrath dürfen sich mit dem Titel schmücken. Die beiden fuhren Ende Oktober im Finale von Europas größter Fahrsicherheitsaktion in Berlin auf das Siegerpodest. …

„Held der Straße“ des Monats September: Ersthelfer versorgt verletzte Frau

In den frühen Morgenstunden war der 29-jährige Valerij Bach auf dem Heimweg von der Arbeit, als er eine Rauchsäule am Straßenrand sah. Als er den beschädigten Wagen entdeckte, stoppte er ohne zu zögern seinen Wagen und begab sich …

„Held der Straße“ hilft Unfallopfer aus reißendem Fluss

An einem Freitagnachmittag war Erwin Hindelang mit dem Auto nahe des örtlichen Flusses unterwegs. Dort wurde er von einer Frau angehalten, die gesehen hatte, wie ein Auto in die Fluten fuhr. Erwin Hindelang zögerte nicht und sprang in …

Reifen Stiebling will den „sichersten Amateurverein in Deutschland“

Jeder Verkehrstote ist einer zu viel! – Daher hat es sich der Reifenhersteller Continental mit der Strategie „Vision Zero“ zur Aufgabe gemacht, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. Das ehrgeizige Ziel: keine Verkehrstoten, keine Verletzten und schließlich keine …

VDAT startet Aufklärungsinitiative „Street Legal“

,

Der deutsche Verband der Automobil Tuner (VDAT) hat jetzt europaweit die Aufklärungsinitiative „Street Legal“ gestartet. „Besuchern von Tuningevents, aber auch Lesern entsprechender Zeitschriften, Webseiten oder Blogs fällt es zunehmend schwer, zwischen Fahrzeugen, die ausschließlich für Show-Zwecke aufgebaut wurden …

Kinder sicher im Straßenverkehr – mit Michelin und dem ADAC

Zwischen dem 18. und 27. September veranstaltet der ADAC Saarland e.V. gemeinsam mit Michelin das Verkehrssicherheitstraining „Achtung Auto!“ auf dem Werksgelände des Reifenherstellers in Homburg. Mehr als 350 Schulkinder lokaler Grundschulen lernen dabei, sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Spielerisch …

Nächtlicher Fahrzeugüberschlag: „Held der Straße“ hilft verletzter Frau

In einer Nacht im März 2017 war Mike Parofskie auf einer Landstraße auf dem Weg nach Hause. Plötzlich kam ein vorausfahrendes Fahrzeug unvermittelt von der Straße ab, überschlug sich und stürzte in einen Graben. Der 48-Jährige stoppte seinen …

ATU-Aktion „Glühwürmchen“: Werkstattkette stiftet wieder 75.000 Kinderwarnwesten

ATU greift die „Aktion ATU Glühwürmchen“ wieder auf, die schon in den vergangenen Jahren erfolgreich zu einem besseren Schutz von Vorschulkindern im Straßenverkehr beigetragen hat. Im Rahmen dieser Kampagne stiftet die bundesweite Werkstattkette 75.000 kindgerechte Warnwesten. Kindergärten und …

Bridgestone lädt zum „Family Safety Drive“ nach Hockenheim ein

Gemeinsam mit den Zeitschriften Auto Straßenverkehr und auto-motor-und-sport.de lädt Bridgestone am 15. Juli zum „Family Safety Drive“ nach Hockenheim ein. Bei dem Fahrsicherheitstraining können zehn ausgewählte Familien den neuen Bridgestone-DriveGuard-Reifen testen. Wie sich der Notlaufreifen im Pannenfall fahren …

Österreich: Mehr Verkehrssicherheit durch Mehrphasentraining beim ÖAMTC

,

Verkehrssicherheit ist bekanntlich deutlich mehr als eine Frage der Technik und der Ausrüstung eines Fahrzeugs mit Sicherheitssystemen und modernen Reifen. Seit 2003 müssen beispielsweise Führerscheinneulinge in Österreich eine mehrstufige Ausbildung absolvieren. Diese beinhaltet bei Pkws zwei Perfektionsfahrten und …