business

Beiträge

Folgen des Terrors in Amerika

Die Aktien der Reifenhersteller Bridgestone (-11%), Continental (-10%), Hankook (-11%), Michelin (-8%), Pirelli (-10%), Toyo (-15%) und Yokohama (-12%) rauschten in dieser Woche dramatisch ab in den Keller. Es bleibt abzuwarten wie die New Yorker Börse, deren Eröffnung …

Dimensionserweiterung bei Toyo

Der “Proxes T1-S” von Toyo soll ab Herbst diesen Jahres in acht zusätzlichen Dimensionen mit Speed Index V, W und Y verfügbar sein. Damit umfasst das Lieferprogramm insgesamt 65 Dimensionen von 195/45 R 14 bis 275/30 R 20, …

Das Lkw-Reifengeschäft

Dass sich das Geschäft mit Lkw-Reifen dramatisch verändert, ist unübersehbar. Und zwar auf allen Ebenen. Reifenfachhändler, die diesen Teil ihres lokalen Marktes gewissermaßen nebenbei betreuen, konstatieren einen Rückgang und sind oftmals noch nicht einmal besonders traurig darüber. Denn …

Gummiteile-Fabrik von Toyo in den USA

Der japanische Hersteller Toyo Tire & Rubber Co hat angekündigt, ein eigenes Werk in den USA bauen zu wollen. Hergestellt werden sollen im Rahmen des 20-Millionen-Dollar-Projektes allerdings keine Reifen, sondern ab Juli 2002 vibrationshemmende Gummiteile für japanische Autohersteller …

Tokioter Börse uneinheitlich für Reifenhersteller

Während Toyo-Aktien um acht Prozent fielen, erholten sich die von Bridgestone um sieben Prozent. Cooper-Aktien behaupten ein Zwölf-Monats-Hoch. Continental-Aktien dümpeln weiter wie seit Monaten schon.…

OE-Reifen von Dunlop und Michelin sorgen für Zufriedenheit

Die amerikanische Verbraucherorganisation J. D. Power & Associates hat bei 39.000 Autofahrern nachgefragt, wie sie mit dem Erstausrüstungsreifensatz auf ihrem Fahrzeug zufrieden sind. Befragt werden Autofahrer, die das neu gekaufte Auto maximal drei Jahre gefahren haben. Qualität, Leistungsfähigkeit …

Hohe Kundenzufriedenheit mit Michelin in den USA

Beachtung findet in den USA alljährlich eine Studie von J. D. Power & Associates über die Zufriedenheit von Pkw- und LLkw-Fahrern mit den Ersatzbereifungen ihrer Fahrzeuge (zu LLkw-Reifen werden in den USA auch Van- und SUV-Reifen gerechnet). Die …

Yokohama setzt in Europa große Hoffnungen auf den neuen Hochleistungsreifen A 539

Die in Tokyo/Japan beheimatete Yokohama Rubber ist nach dem Teilverkauf von Dunlop-Aktivitäten durch Sumitomo Rubber Industries an Goodyear nun fünftgrößter Reifenhersteller der Welt. Das Unternehmen hat fünf Fabriken in Japan, zwei für Pkw- und zwei für Nutzfahrzeugreifen sowie …

Achter Reifenhersteller nimmt an RubberNetwork.com teil

Mit der Toyo Tire & Rubber hat RubberNetwork.com nunmehr den achten Reifenhersteller mit im Boot. Die beteiligten Unternehmen decken damit bereits mehr als die Hälfte der weltweiten Reifen-Produktionskapazität ab. In den USA soll die elektronische Einkaufsplattform im April …

“Snowprox S950”: Toyos neuer Winterreifen im Vergleichstest

Mit dem “Snowprox S950” hat die Winterreifenfamilie des japanisches Reifenherstellers, Toyo, der in 2000 sein 25-jähriges Jubiläum im deutschen Markt feiern konnte, Zuwachs erhalten. Der neue Pneu ist bereits zur Wintersaison 2000/2001 in den Markt gekommen und konnte …