business

Beiträge

Fünf indische Reifenhersteller im Visier der Kartellbehörden

Die indische Kartellbehörde (Competition Commission of India, CCI) beschuldigt die fünf Reifenhersteller Apollo Tyres, MRF, Ceat, JK Tyres und Birla Tyres, unter dem Dach des nationalen Herstellerverbandes Association of Tyres Manufacturers Association (ATMA) in den Jahren 2011/12 sowie …

Indische Monopolkommission winkt Verkauf von Reifenwerk durch

Die „Competition Commission of India“ hat jetzt den Kauf der Cavendish Industries Ltd., die ein Reifenwerk in Laskar (Haridwar/Uttarakhand) betreibt, durch den drittgrößten nationalen Reifenhersteller JK Tyre & Industries durchgewunken. Der Verkäufer Kesoram Industries, der gleichwohl im …

Indische Kesoram bleibt dem Reifengeschäft erhalten

Der Verkauf eines Werkes zur Herstellung radialer Nutzfahrzeug-, Diagonal- und Zweiradreifen für umgerechnet 300.000 Euro – so er denn wie zu erwarten das Plazet der Kartellbehörden erhält – in Laksar (Uttarpradesh) an den nationalen Mitbewerber JK Tyre hatte …

Jahrhundertflut in Chennai beeinträchtigt Reifenindustrie

Nachdem als erster Reifenhersteller Apollo Tyres von Produktionsausfällen im indischen Oragadam, das in der von einer „Jahrhundertflut“ (so indische Medien) heimgesuchten Region um die Millionenstadt Chennai (Bundesstaat Tamil Nadu) liegt, berichtet hat, kommen sukzessive auch von anderen Unternehmen …

JK Tyre schließt durch Akquisition zu Apollo und MRF auf

Der drittgrößte indische Reifenhersteller JK Tyre (Teil der stark diversifizierten JK Group) akquiriert für knapp 300 Millionen Euro die Nummer 5 des Landes Birla Tyres (Flaggschiff der Unternehmensgruppe Kesoram) und schließt damit zu den beiden führenden Anbietern im …

Indische Reifenindustrie leidet unter China-Importen

Gegenüber einem indischen Fernsehsender hat sich Arun K. Bajoria, Präsident fürs internationale Geschäft beim drittgrößten nationalen Reifenhersteller JK Tyre & Industries, über zu Dumpingpreisen in den heimischen Markt flutende China-Reifen beklagt. Man habe bereits Fakten und Zahlen zusammengetragen …

JK Tyres könnte bei Birla Tyres zum Zuge kommen

Nachdem es Anfang des Jahres noch so aussah, als könnte einer der beiden führenden indischen Reifenhersteller Apollo Tyres oder MRF bei der Übernahme von Birla Tyres zum Zuge kommen, steht Medienberichten zufolge nun ganz offenbar JK Tyre …

JK Tyre & Industries verdient deutlich mehr bei nahezu stabilen Umsätzen

JK Tyre & Industries konnte im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres zwar die Umsätze nicht ganz halten, dafür verdiente der drittgrößte Reifenhersteller Indiens nach Apollo Tyres und MRF deutlich mehr. Wie der Hersteller meldet, gingen die Quartalsumsätze um …

115-Mio.-Euro-Investment von JK Tyre

Im Herbst 2013 hatte der drittgrößte indische Reifenhersteller JK Tyre & Industries Ltd. ein mehr als 200 Millionen Euro schweres Investitionsprogramm angekündigt. Das geht jetzt über in Phase 2 und wird in diesem und dem nächsten Jahr mit …

Veränderungen in der JK-Führungsspitze

Der drittgrößte indische Reifenhersteller JK Tyre & Industries hat Vivek Kamra zum Präsidenten mit Verantwortungsbereich für den Heimatmarkt ernannt. Die Berufung erfolgt in Zusammenhang mit der Ernennung von Arun K. Bajoria zum Direktor und Präsidenten „International Operations“, wozu …