business

Beiträge

Michelin kauft jetzt auch Blackcircles.com in Großbritannien

Michelin kauft sich nun auch den führenden britischen Onlinereifenhändler. Nachdem der französische Hersteller am 14. April die 40-prozentige Übernahme von Allopneus mit Sitz in Aix-en-Provence für rund 60 Millionen Euro bekannt gab, meldet das Unternehmen heute den …

DMack und Blackcircles.com gehen exklusive Vertriebspartnerschaft ein

,

DMack Tyres ist eine exklusive Vertriebspartnerschaft für seinen Heimatmarkt Großbritannien eingegangen. Wie das Unternehmen mitteilt, werde das erst im vergangenen Jahr eingeführte DMack-Pkw-Reifensortiment ab Januar über den führenden britischen Onlinereifenhändler Blackcircles.com vertrieben. Die Marke DMack ist vor allem …

Blackcircles-Geschäftsführer wirft Runderneuerte und Gebrauchte in einen Topf

Einer Umfrage des britischen Online-Reifenhändlers Blackcircles erwägen heute rund 60 Prozent den Kauf von gebrauchten oder runderneuerten Pkw-Reifen. Vor drei Jahren lag der Anteil der britischen Endverbraucher, die auch über solche Alternativen zum Neureifen nachdachten, lediglich bei 35 …

Blackcircles startet Webshop auch in Holland

Der britische Onlinereifenhändler Blackcircles (Peebles/Schottland) hat nun auch einen Webshop in den Niederlanden unter der Adresse Autobandenshop.com online gestellt. Das sich als “e-Tailer” in Anspielung auf “Retailer” bezeichnende Unternehmen hatte erst im vergangenen November einen deutschen Webshop gestartet. …

Britischer Onlinereifenhändler Blackcircles mit deutschem Webshop

Der britische Onlinereifenhändler Blackcircles (Peebles/Schottland) hat den Sprung nach Deutschland gewagt und unter der Internetadresse www.meinreifen.de einen Endverbrauchershop für die Autofahrer hierzulande gestartet. Wie der Betreiber selbst sagt, sei die Auswahl des richtigen Reifens für das jeweilige Fahrzeug …

Black Circles steigt ins Flottengeschäft ein

Der britische Onlinereifenanbieter Black Circles will jetzt auch ins Flottengeschäft einsteigen und entsprechende Services anbieten. Paul Collins wird diesen Geschäftsbereich bei dem Unternehmen verantworten. Mittels einer webgestützten Plattform, auf welche die Kunden mithilfe einer Benutzerkennung bzw. einem Passwort …