Falken Eurowinter HS01

Testurteil

„befriedigend“ – Stärken: guter Kurvengrip auf Schnee, akzeptable Nasshaftung, ordentliche Aquaplaningvorsorge. Bei Defiziten im Handling kurze Bremswege trocken – Schwächen: in Relation zur guten Seitenführung auf Schnee schwache Traktion und schwaches Bremsen. Auf Nässe bei nur geringen Reserven starkes Untersteuern, schwaches Singen im Ausrollen, eingeschränkter Abrollkomfort

Reifentyp:Winterreifen
Reifenmarke:Falken
Medium:Auto Motor und Sport
Testjahr:2020
Ausgabe:21/2020
Datum:24.09.2020
Bemerkung:---
Testfahrzeug:BMW 320d
Breite:225
Querschnittsverhältnis:50
Felgendurchmesser:17