NRZ-Ranking erschienen: Wer sind die größten Reifengroßhändler Deutschlands?

    432.33 views per day | posted on August 10, 2022

    Dass es in den Reihen der deutschen Reifengroßhändler zuletzt einiges an Bewegung gegeben hat, darauf haben wir als „Thema des Monats“ bereits umfassend in der Juli-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG hingewiesen. Doch wie viel Bewegung es wirklich in der jüngeren Vergangenheit gegeben hat, offenbart ein Blick in unser aktuelles NRZ-Ranking „Die größten Reifengroßhändler Deutschlands“ nach den Zahlen für das Geschäftsjahr 2020. Weit mehr als ein halbes Dutzend der hierzulande (vormals) relevanten Reifengroßhändler haben in den fünf Jahren ab 2016 entweder ihre bisherige Selbstständigkeit durch Übernahme verloren oder sind aufgrund von Insolvenz oder Betriebsschließung gleich ganz aus dem Markt verschwunden. Was aber bleibt, ist die zunehmende Dominanz der Marktführer im Land.Das komplette NRZ-Ranking „Die größten Reifengroßhändler Deutschlands“ finden Sie hier.

    Kommentar: Wer den Schaden hat

    176.67 views per day | posted on August 1, 2022

    Freud und Leid liegen mitunter schon sehr dicht beieinander: Das hat eindrücklich das Feuer bei Reifen Göggel gezeigt, das den Hochzeitsfeierlichkeiten von Bruno Göggel, Inhaber des Unternehmens in Gammertingen, und seiner frisch Angetrauten am 23. Juli kurz vor Mitternacht ein jähes Ende bereitete. Wenn man bedenkt, dass aktuell weit über eine Million Reifen am Sitz von Deutschlands größtem Reifengroßhändler lagern, kann der Ausgang des Brandunglückes – nicht zuletzt dank des Einsatzes der Feuerwehr- und Rettungskräfte vor Ort – guten Gewissens wohl als vergleichsweise glimpflich bezeichnet werden, selbst wenn von einer Handvoll leichtverletzter Personen und einem Schaden in Millionenhöhe die Rede ist. Zumal das Unternehmen sagt, es sei „lediglich“ eine von acht seiner Hallen betroffen und der gewohnte Geschäftsbetrieb dadurch nicht in Mitleidenschaft gezogen. Damit könnte es eigentlich ja gut sein mit diesem Thema. Oder man ergänzte allenfalls noch, wie Bruno Göggel von der Bild-Zeitung in diesem Zusamme...

    Winterreifen und Schneeketten gegen Corona – hat Karl Lauterbach noch nichts von Ganzjahresreifen gehört?

    156.67 views per day | posted on August 10, 2022

    Draußen tobt die Hitze, da spricht Gesundheitsminister Karl Lauterbach von Winterreifen und Schneeketten. Die müssen jetzt herhalten, um den Menschen in Deutschland die geplanten neuen Coronaregeln für den Herbst zu erklären. Auf seinem Twitter-Account erklärt Lauterbach den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz unter dem Bild eines Winterreifens. Der soll ja – wie den Autofahrern bekannt – von O bis O aufgezogen werden. Und so soll es auch mit den Masken sein.

    Eventuelle Laufflächenablösung: Nexen ruft über 5.000 Winterreifen zurück

    130.83 views per day | posted on August 10, 2022

    Nexen Tire ruft 5.447 Reifen wegen Produktionsfehler bei fünf Dimensionen zurück. Über Produktwarnung.eu informiert das Unternehmen über Fehler bei 822 Pneus, durch die es zu einer punktuellen Laufflächenablösung kommen kann. Es handelt sich dabei um Pkw-Winterreifen, die in der 29. KW 2020 in dem tschechischen Werk produziert wurden. Betroffen sind verschiedene Ausführungen des Winguard Sport 2 und Winguard Snow G3. Konkret handelt es sich um diese Reifen: Nexen Winguard Snow G3, 175/70 R14 88T mit DOT 035 HR DAAL 2920, DOT 035 HR DAAR 2920, DOT 035 HR DABL 2920 oder DOT 035 HR DABR 2920 Nexen Winguard Sport 2, 205/40 R17 84V mit DOT 035 6C AMBL 2920 oder DOT 035 6C AMBR 2920 Nexen Winguard Sport 2, 225/55 R17 101V mit DOT 035 UP BABL 2920 oder DOT 035 UP BABR 2920 Nexen Winguard Sport 2, 235/45 R17 97V mit DOT 035 0L BAHL 2920 oder DOT 035 0L BAHR 2920 Nexen Winguard Sport 2, 235/45 R18 98V mit DOT 035 VL AAAL 2920 oder DOT 035 VL AAAR 2920 Der Reifenhersteller empfiehlt, sich sofort an...

    Volker Zens verlässt Euromaster

    123.50 views per day | posted on August 9, 2022

    Die Werkstattkette Euromaster hat die Bereiche Verkauf und Marketing neu strukturiert. Im Zuge der Neuorganisation hat Volker Zens, langjähriger Direktor Verkauf und Marketing für Deutschland und Österreich, das Unternehmen verlassen. Marketing und Verkauf werden neu organisiert.

    Delticom forciert strategische Neuausrichtung – Ende der Zentrallagerstrategie

    110.83 views per day | posted on August 9, 2022

    Im E-Commerce ist die kontinuierliche Weiterentwicklung eines Unternehmens zentral für dessen Geschäftserfolg. Nicht nur, weil der Wettbewerb hoch und die Margen gering sind. Sondern vor allem, weil sich die dahinterstehende IT, die interne Logistik der Anbieter sowie die der Paketdienstleister und daher vor allem auch die Erwartungshaltung der Kunden rasant verändern. Die Delticom AG hatte sich mit ihrer ressourcenbindenden Diversifizierung in das E-Food-Segment ab 2016 verhoben, war sogar zum Sanierungsfall geworden, und hatte erst ab 2020 ihre wirtschaftliche Souveränität zurückerlangt. Nun haben die Verantwortlichen in Hannover mit Blick auf ihr neues altes Kerngeschäft Reifen viel nachzuholen – und tun dies auch. Im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG erläutern die Vorstände Torsten Pötzsch und Alexander Eichler, wo Europas größter Onlinereifenhändler bei seiner strategischen Neuausrichtung steht und wo er hin möchte. Dieser Beitrag ist außerdem in der Juni-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die...

    Alles andere als Servicewüste: Reifenretoure in Bekleidungsgeschäft

    91.17 views per day | posted on August 8, 2022

    Was würde üblicherweise passieren, wenn Verbraucher Produkte wie beispielsweise einen Fernseher, Kleidung oder Lebensmittel in einen Reifenhandelsbetrieb zurückbringen wollen, also Produkte, die dort gar nicht geführt werden? Während diese Frage für viele wohl eine sehr eindeutige Antwort hat, rankt sich um einen solchen Fall mit umgekehrtem Vorzeichen  bzw. eine Reifenretoure die als legendär bezeichnete, aber gleichwohl als wahr bestätigte Nordstrom-Reifenstory. Dazu muss man wissen, dass Nordstrom 1901 als einzelnes Schuhgeschäft gestartet ist und als große US-amerikanische Kaufhaus- und Versandhauskette mittlerweile für einen mit über 72.500 Mitarbeitern erwirtschafteten Jahresumsatz von 14,5 Milliarden US-Dollar steht. Gleichwohl gehörten in all den Jahren seit seiner Gründung zu keinem Zeitpunkt Reifen zum Sortiment des Unternehmens, sondern vor allem eben Schuhe und Bekleidung. Nichtsdestotrotz hat ein Mitarbeiter des Unternehmens vor mittlerweile mehr als 40 Jahre – um genau zu sein: im Jahr 1979 –...

    Neueste Zahlen zum „Reifenmarkt Deutschland“ erschienen

    77.50 views per day | posted on August 9, 2022

    Wie entwickelt sich der „Reifenmarkt Deutschland“ im Sell-in und im Sell-out, monatlich, aufs Jahr gerechnet und im Vergleich zum Vorjahr? Die NEUE REIFENZEITUNG gibt Ihnen regelmäßig online auf Reifenpresse.de einen Überblick über die aktuellen Kennzahlen zur Entwicklung des Consumer- und Commercial-Reifenmarktes Deutschland. Heute sind dazu die neuesten Zahlen für das erste Halbjahr 2022 online erschienen. ab Zu unserem „Reifenmarkt Deutschland“ gelangen Sie hier.  

    Pfadfinder rufen nach Reifenhilfe

    73.83 views per day | posted on August 5, 2022

    Seit Ende Juli und noch bis diesen Sonntag findet nahe Celle das diesjährige Bundeslager der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) statt. Da ein Teil der 1.400 meist jungen Teilnehmer mit dem Auto angereist ist, hat man laut Polizei vor Ort einen Behelfsparkplatz auf einer Rasenfläche eingerichtet. In der Nacht vom 2. auf den 3. August haben bislang unbekannte Täter dort rund 300 Reifen von 92 der abgestellten Pkw zerstochen. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang nun um Unterstützung. Falls also jemand Hinweise zur Tat geben kann, möge er oder sie sich unter der Telefonnummer 05141/277104 an die Polizeiinspektion Celle wenden. Apropos Hilfe: Wie darüber hinaus die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet, benötigen die Pfadfinder nun abgesehen von einer ganzen Menge Reifen zudem Werkzeug, Wagenheber und dergleichen, um den von den Kriminellen angerichteten Schaden beheben und wieder den Heimweg antreten zu können. Für etwaige Hilfsangebote nennt die Zeitung die E-Mail-Adresse reifen@cpd-bula.d...

    Vorläufige Erkenntnisse zum Feuer bei Reifen Göggel vorgelegt

    68.83 views per day | posted on August 2, 2022

    Nachdem es jüngst hieß, gesicherte Erkenntnisse zur Ursache des Großbrandes bei dem Reifengroßhändler Göggel in Gammertingen dürften so schnell nicht vorliegen bzw. könnten „noch Wochen“ brauchen, sind zwischenzeitlich zumindest erste vorläufige Ermittlungsergebnisse diesbezüglich bekannt geworden. Wie sich in diesem Zusammenhang einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Ravensburg entnehmen lässt, wird aktuell davon ausgegangen, dass das Feuer durch ein am Unglückstag zuvor auf dem Gelände des Unternehmens abgebranntes Feuerwerk verursacht wurde. Ein Brandgutachten liegt aber noch nicht vor und müssen wohl auch weitere Dinge noch abgeklärt werden. christian.marx@reifenpresse.de

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Sendung schon kurz nach dessen Veröffentlichung im Verlauf des Montagnachmittags mühelos in die Top Ten der zurückliegenden sieben Tage gerutscht, hat er sich zwischenzeitlich sogar die Nummer-eins-Position erobern können. Und so wir […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.