MegaRide kauft Reifenverschleiß- und -integritätskontrollsystem

Das italienische Unternehmen MegaRide – ein akademischer Spin-off der Universität Federico II in Neapel – vervollständigt sein Angebot durch den Kauf von Know-how und den Rechten an einem Reifenverschleiß- und -integritätskontrollsystem; Verkäufer wiederum ist ein Ableger einer Hochschule aus Pisa namens Wriggle Solutions Technologies. Das System habe bereits mehrere nationale und internationale Awards gewinnen können, heißt es dazu in einer Mitteilung von MegaRide. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.