Termine für BRV-Landwirtschaftsreifen-Trainings in 2021 stehen fest

In Zusammenarbeit mit dem Großhändler Bohnenkamp bietet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. auch in diesem Jahr wieder die beiden Grundlagentrainings „Reifen & Räder in der Landwirtschaft“ und „Reifenmontage in der Landwirtschaft“ an.

Das Grundlagentraining „Reifen & Räder in der Landwirtschaft“ hat Themen wie der Markt, Reifenkonstruktion, Reifenauswahl, Luftdruck und Bodenschonung, Reifenschäden und Reifenreparatur auf der Agenda. Außerdem bekommen die Seminarteilnehmer Grundlagen zu Felgen vermittelt und beschäftigen sich mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie der Umrüstung der Fahrzeugbereifung mit Vorlaufberechnung. Das zweite Grundlagentraining „Radmontage in der Landwirtschaft“ vermittelt an zwei Lehrgangstagen das Grundwissen für eine kompetente Reifenmontage von Landwirtschaftsreifen auf einteiliger Felge ohne Schlauch. Geplant sind Termine im Mai/ Juni sowie im September 2021. Anmeldungen können auf der BRV-Webseite getätigt werden. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.