Reifen Diehl montiert kostenlos Reifen für die Arche und die Uniklinik in Frankfurt

Reifen Diehl hat kostenlos Reifen für die Frankfurter Arche und die Uniklinik in Frankfurt montiert. Das seit 1966 in Frankfurt ansässige Unternehmen hatte von der Kampagne „Auf jetzt!“ von Eintracht Frankfurt und der Beteiligung von Nexen gehört (der Reifenhersteller hat 100 Reifen gespendet) und sich sofort für die gute Sache engagiert. Andreas Schild, Geschäftsführer von Reifen Diehl in der Filiale Hofheim: „Für uns war sofort klar, dass wir hier helfen möchten. Als Frankfurter Unternehmen liegt uns diese Region natürlich sehr am Herzen. Mit der Reifenmontage konnten wir so unseren passenden Beitrag leisten.“ Ilhan Kurban, Senior Specialist Europe Marketing von Nexen Tire ergänzt:  „Wir freuen uns sehr mit Reifen Diehl nicht nur einen loyalen Nexen Point Partner zu haben, sondern auch einen Kunden, der soziale Verantwortung übernimmt. Ohne Zögern beteiligte sich Reifen Diehl an unserer CSR-Kampagne und unterstützte uns bei der Reifenmontage.“ cs

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.