Ralf von Hörsten ist neuer Geschäftsführer der Borbet Gruppe

Geschäftsführer Burkhard Plett hat den Räderhersteller Borbet verlassen.  Neu im Unternehmen ist Ralf von Hörsten. Laut Linkedin-Profil hat er zum 1. August als COO/CTO bei der Borbet Gruppe angefangen. Hörsten hat bereits 27 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie gesammelt. Zuletzt war es sieben Jahre Managing Director Germany beim spanischen Automobilzulieferer Grupo Antolin. Weitere Stationen waren Vice President Costomer Business Unit bei Brose Fahrzeugteile, Managing Director bei der Westfalia Automotive GmbH und verschiedene Stationen beim Automobilzulieferer Faurecia. christine.schoenfeld@reifenpresse.de 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.